Sehr geehrte Damen und Herren!

Nach einem längeren Einreiseverbot in die Russische Föderation, gibt es endlich gute Nachrichten:

Ab dem 6. April 2021 ist die Einreise für ausländischer Staatsbürger mit unterschiedlichen Visumsarten gem. dem Regierungsbeschluss wieder möglich. Somit unterstützen wir Sie ab sofort bei der Beantragung von Visen in die Russische Föderation. Die Preise und Visumsarten können Sie hier entnehmen.

Des Weiteren organisieren wir die Reise nach Russland in Kombination mit einer Impfung gegen COVID-19. Unter der Voraussetzung eines gültigen Visums oder russischer Staatsbürgerschaft, würde dies wie folgt ablaufen:

  • Wir vereinbaren für Sie einen Termin in einer Privatklinik.
  • Dort werden Sie zuerst auf COVID-19, ggf. auf Antikörper getestet.
  • Im Fall eines negativen Ergebnisses erhalten Sie am gleichen Tag die 1. Impfung.
  • Nach 21 bis 25 Tagen wird die 2. Impfung durchgeführt.

Jede Impfung wird mit einem internationalen Zertifikat in englischer Sprache zur Vorlage bei den örtlichen Behörden bestätigt.

Haben Sie Interesse daran? Wir beraten Sie gerne telefonisch.

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab 18.05.2020 erlaubt das Generalkonsulat der Russischen Föderation in Hamburg die Erteilung von Geschäftsvisa zum Zwecke der Einreise „Technischer Service“ auf offizielle Einladungen, die von den Stellen des Innenministeriums / Bundesamt für Migration/ Außenministeriums ausgestellt wurden.

Die Erteilung ähnlicher Visa mit einer direkten Einladung auf Briefpapier mit Firmenbriefkopf ist weiterhin nicht möglich.

Das Generalkonsulat der Russischen Föderation in Hamburg wird auch offizielle und geschäftliche Visa für Fahrer internationaler Kraftfahrzeuge, Besatzungen von Flugzeugen, See- und Flussschiffen, Zug- und Lokomotiventeams der internationalen Eisenbahnkommunikation ausstellen.

Für alle oben genannten Visakategorien stehen sowohl Standard- als auch Blitzbearbeitung zur Verfügung.

Aufgrund von Änderungen in unseren Arbeitszeiten, kontaktieren Sie uns bitte im Voraus, wenn Sie ein Visum der oben genannten Kategorien beantragen möchten, und geben Sie den Namen und das Geburtsdatum des Antragstellers an, damit wir die Einladung (Telex) vom Generalkonsulat vorab anfordern und einen Zeitpunkt für die Einreichung von Dokumenten festlegen können.

Wir betonen, dass das Russische Visazentrum in Hamburg geschlossen bleibt und dass die Einreichung von Visumanträgen nur nach vorheriger Absprache von Datum und Uhrzeit möglich ist.

Bitte beachten Sie auch, dass in unserem Büro das obligatorische Tragen von Schutzmasken eingeführt wurde.

Danke für Ihr Verständnis!

Caprice Servicecenter

 Visum/ Russland: Blitz: 1-3 Arbeitstage

Planen Sie oder Ihre Kunden demnächst eine Reise nach Russland?

Russland und andere GUS-Staaten sind keine Länder, wo man einfach seinen Reisepass einpacken und drauflos hinfahren kann.

Für die Reise brauchen Sie ein Visum.

Wir – Servicecenter „Caprice“ – arbeiten eng mit dem russischen Konsulat in Hamburg zusammen und bieten Ihnen unsere Hilfe bei der Beschaffung von Einreisevisen nach Russland an.

Ob ein • Geschäftsvisum • Touristenvisum • Transitvisum • Privatvisum 

– wir beraten Sie kompetent und umfassend in allen Visumfragen und regeln sämtliche Formalitäten mit dem Konsulat.

Und das zu günstigen Preisen und bei der Bearbeitungszeit ab 24 Stunden bis 15 Tagen!!! 

Zusätzlich bieten wir Ihnen und Ihren Kunden schriftliche, amtlich anerkannte Einladungen an, die meist für Visum notwendig sind.

Bustransfer- und Schuttleserviceabteilung:     Tel. 0511 – 470 78 33                           E-mail: transfer@capriceservice.de

Tel. 0511 – 519 48 54

Tel. 0511 – 519 48 57

Fax 0511 – 470 72 82.

Web: www.capriceservice.de E-mail: mail@capriceservice.de

Bustransfer und Shuttle-Service

20 Sitze (19+1) in ganz Europa

Shuttleservice Hin-und Zurück, Flughafentransfer, Vereinsfahrten, Hannover Messe-Shuttle.

Mehr Info

Caprice Visumservice

Visum/Visa nach Russland
Geschäftsvisum nach Russland

Mehr Info

Unsere Tagesfahrten 2018

 

 in Bearbeitung

Mehr Info